© 2019 by Name of Site

Gerätturnen

Turnen für Kinder

Schon im Kindergartenalter bieten wir altersgerechtes Turnen für Drei- bis Sechsjährige. Mit unseren Übungsleitern werden die Jüngsten im Verein bestens betreut. Sie führen die Kinder spielerisch an das Turnen heran.

Kinderturnen ist das vielseitige Spielen, Bewegen und Fertigkeitslernen an, mit und ohne Materialien/Geräte (Bälle, Klein- und Großgeräte u.v.m.). Es orientiert sich an den motorischen Hauptbeanspruchungsformen Koordination, Beweglichkeit, Kraft, Schnelligkeit und Ausdauer. Kinderturnen bietet unseren Kindern die Bewegungs- und Erfahrungsmöglichkeiten, die sie für ihre gesunde und ganzheitliche Entwicklung benötigen und fördert wie keine andere Sportart vielseitig und umfassend alle wichtigen motorischen Grundtätigkeiten wie Krabbeln, Gehen, Laufen, Hüpfen, Springen, Schwingen, Wälzen/Rollen, Klettern, Steigen, Rutschen, Stützen, Werfen und Fangen. Dabei orientiert sich Kinderturnen an den unterschiedlichen Bedürfnissen und individuellen Fähigkeiten aller Kinder.

In der Schulzeit werden die Kinder an die Geräte geführt und erlernen nach und nach Fähigkeiten am Boden, Barren, Reck und anderen Geräten. Es besteht die Möglichkeit bei Turn-Wettkämpfen teilzunehmen, um sich mit anderen zu messen.

Gerätturnen Erwachsene

leider lässt das Interesse für das Turnen ab dem Ende der Schulzeit nach. Wir bieten aber auch für erwachsene Männer die Möglichkeit, mit unserem Übungsleiter Rüdiger Lehmann jr. einmal in der Woche an Geräten zu turnen. Bei Interesse könnt Ihr gerne mittwochs ab 20.15 Uhr in der Stadthalle zum "Schnuppern" vorbeikommen.